Lebe den Kodex

INTEGRITÄT. EXZELLENZ. TEAMARBEIT. VERPFLICHTUNG. NACHHALTIGKEIT.

Wir definieren uns über die Worte in diesem Verhaltenskodex. Trotz unserer Unterschiede – in geografischer, kultureller, sprachlicher und geschäftlicher Hinsicht – sind wir eine Firma, Caterpillar, ein Unternehmen, das durch diese gemeinsamen Grundsätze und Verpflichtungen zu den höchsten Verhaltensstandards eine Einheit bildet.

Obwohl wir unser Geschäft im Rahmen der einschlägigen Gesetze und Vorschriften tätigen, reicht die Einhaltung der Gesetze für uns nicht immer aus. Wir bemühen uns um mehr. Über unseren Verhaltenskodex stellen wir uns ein Arbeitsumfeld vor, das alle mit Stolz erfüllt, ein Unternehmen, das andere respektieren und bewundern, und eine Welt, die durch unsere Handlungen besser wird. Zusammen legen wir den Grundstein für eine auf Werten beruhende Kultur, die uns vorwärts und zu noch größeren Erfolgen bringt. Zusammen halten wir den Ruf eines der großen Unternehmen der Welt aufrecht – und stärken ihn für die Zukunft.

Dieser Verhaltenskodex gilt für die täglichen Aktivitäten von Mitarbeitern von Caterpillar Inc., seiner Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen in aller Welt sowie der Mitglieder seines Aufsichtsrats. Jeder von uns ist persönlich dafür verantwortlich, dass er den Kodex liest, seine Inhalte versteht und ihn konsequent anwendet. Die Führungskräfte in unserem Unternehmen nehmen eine besondere Position der Verantwortung ein, um als gutes Beispiel voranzugehen, wenn es darum geht, "Lebe den Kodex" umzusetzen.

Meldepflichten und Verantwortlichkeiten

Wenn Sie von einem Umstand oder einer Handlung erfahren, die den Verhaltenskodex, die Unternehmenspolitik oder einschlägiges Recht verletzt oder zu verletzen scheint, wenden Sie sich bitte so bald wie möglich an Ihren Vorgesetzten oder an die örtliche Geschäftsleitung. Sie haben das persönliche Recht und die Verantwortung, jegliche Umstände oder Handlungen zu melden, die den Verhaltenskodex, die Unternehmenspolitik oder geltendes Recht verletzen oder zu verletzen scheinen. Sie müssen diese Berichtsrechte verantwortungsvoll nutzen und Probleme nur dann melden, wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Verstoß vorliegt, nicht jedoch, wenn der Bericht andere schikanieren soll, nur auf persönlichen Ansichten beruht oder anderweitig trivial ist. Sie können Fragen oder Anliegen im Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten, der örtlichen Geschäftsleitung, dem Personalteam auf Unternehmens- oder örtlicher Ebene oder Legal Services vorbringen bzw. eine Meldung an die vorgenannten Stellen verfassen. Sie können sich außerdem jederzeit über die nachstehenden Kontaktdaten an das Office of Business Practices wenden.

Richtlinie zur Vermeidung von Vergeltung

Caterpillar ergreift keine Maßnahmen gegen Sie, wenn Sie guten Glaubens ein ethisches Anliegen vorbringen. Ferner toleriert Caterpillar keine Racheakte von Einzelnen gegen einen Mitarbeiter dafür, dass er ein Anliegen vorgebracht hat oder guten Glaubens einen Bericht abfasst.


Unsere Werte leben

Weltweiter Verhaltenskodex von Caterpillar

PDF herunterladen

Office of Business Practices

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Wenden Sie sich an das Office of Business Practices.

Mehr erfahren