Veteranen

Militärerfahrung und Karriere bei Caterpillar

Unsere Mitarbeiter sind das Rückgrat für den Erfolg von Caterpillar. Sie bringen das innovative und vielfältige Denken ein, das wir zur Betreuung unsere Kunden brauchen. Die Einstellung von ehemaligen Soldaten und ihren Partnern bietet zahlreiche Vorteile. Der Militärdienst vermittelt ein hohes Maß an Arbeitsmoral und Disziplin – Eigenschaften, die in eine erfüllende und erfolgreiche Karriere bei Caterpillar münden können. Wir schätzen Militärangehörige, die mit ihren Kompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen bei Caterpillar sehr gute Ergebnisse, sowohl geschäftlicher als auch persönlicher Art erzielen können. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen und kommen Sie zu einem Unternehmen, das seine Kunden beim Bau einer besseren Welt unterstützt. 

Suchen und bewerben Händlertechniker-Programm

Militär und Veteranen USA
v.
Militär und Veteranen USA

Veteranen

Name: Chris

Position: Healthcare and Wellness Benefits Supervisor

Geschäftsbereich: Human Services Division

Militärmitgliedschaft: US Air Force

1. Wie hat Ihre Karriere Sie zu Caterpillar geführt und warum war Caterpillar der beste Arbeitgeber für Sie?
Ich bin im November 2012 nach 22 Dienstjahren aus der Luftwaffe (aktiver Dienst) ausgeschieden. Bei der Air Force war ich unter anderem Personalleiter, Rekrutierer, regionaler Ausbilder (für Rekrutierer) und Kraftstoffspezialist. Ich war in Japan, Belgien, Spanien, Colorado, Georgia und Oklahoma stationiert. Meine Frau stammt aus Peoria, IL, und wir wollten in der Nähe ihrer Familie leben. Ich hatte immer davon geträumt, bei Caterpillar zu arbeiten, weil die Möglichkeit zum Arbeiten und Leben in der Nähe der Familie meiner Frau für mich ideal war. Als ich begann, mich über die Stellenangebote und die Kultur von Caterpillar zu informieren, wuchs meine Begeisterung noch mehr. Ich wollte für ein Unternehmen mit einer starken Geschichte und Marke arbeiten. Das hat Caterpillar zu bieten, und noch mehr. Ich hatte auch gehört, dass Caterpillar sehr konservativ ist und sich um die Mitarbeiter kümmert. Deshalb zögerte ich nicht, mich zu bewerben. Seit meinem Eintritt im Dezember 2012 habe ich nur die beste Erfahrung für mich und meine Familie nach meinem Ausscheiden aus dem Militärdienst. Alle waren großartig zu mir, sodass der Wechsel reibungslos verlief.

2. Was sind Ihre derzeitigen Funktionen und Verantwortungsbereiche bei Caterpillar?
Derzeit bin ich Healthcare and Wellness Benefits Supervisor. Ich bin verantwortlich für die Entwicklung des Gesundheitsplans und außerdem Prozessverantwortlicher für unseren neuen Wellness-Anbieter, ActiveHealth, der die Programme für Gesundheitsrisikobewertung, Tabakentwöhnung und Krankheitsmanagement verwaltet.

3. Aus Ihrer Sicht: Wie profitiert Caterpillar von der Einstellung ehemaliger Militärangehöriger?
Caterpillar profitiert von der Einstellung ehemaliger Militärangehöriger aus vielen Gründen. Ich nenne zum Beispiel: Arbeitsmoral, persönliche Disziplin, Führungskompetenz, Schulung, Ausbildung, Teamarbeit und die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit Leuten aus allen Gesellschaftsschichten.

4. Wie würden Sie ehemalige Militärangehörige davon überzeugen, dass Caterpillar der Arbeitgeber ihrer Wahl sein könnte?
Caterpillar liegen die Menschen, die unserem Land gedient haben, sehr am Herzen. Mit Ihrer Führungserfahrung, Teamfähigkeit und Arbeitsmoral sind Sie für uns Führungskräfte sehr attraktiv.

Veteran Chris
v.
Veteran Chris

Name: Rick

Position: Manager, Machine Division

Geschäftsbereich: Defense and Federal Products

Militärmitgliedschaft: US Army (ausgeschieden)

1. Wie hat Ihre Karriere Sie zu Caterpillar geführt und warum war Caterpillar der beste Arbeitgeber für Sie?
In meiner Militärzeit sammelte ich Erfahrungen im Pionierdienst und hatte Führungspositionen inne. Unter anderem war ich Zugführer, Kommandeur und Einsatzoffizier in auf der Ebene von Kompanie, Bataillon, Brigade und Corps von Pioniereinheiten [82nd Airborne Division und 20th Engineer Brigade (ABN CORPS)]. Dort arbeitete ich in einem breiten Spektrum von Projekten zum Einsatz der gesamten Flug- und Schwermaschinenflotten von Baumaschinen. Als Associate Professor of Civil Engineering an der US Air Force Academy schulte ich Kadetten in den Fachrichtungen Baumanagement, Wasserressourcen, Erd- und Hochbau sowie auch Airbase-Design. Nach meinem Ausscheiden im Jahr 1998 entschied ich mich aus einer Anzahl von Stellenangeboten für Caterpillar. Ausschlaggebend war für mich neben dem guten Ruf des Unternehmens und sein starkes Bekenntnis zu den Grundwerten, die sich stark mit denen der US Army decken. Bei Caterpillar habe ich viele Bewerber mit militärischen Hintergrund eingestellt und Informationsgespräche mit anderen Personalverantwortlichen arrangiert, um die Kompetenzen der Bewerber bestmöglich auf die Stellenanforderungen abzustimmen.

2. Was sind Ihre derzeitigen Funktionen und Verantwortungsbereiche bei Caterpillar?
Ich bin als Machine Division Manager für Defense and Federal Products verantwortlich dafür, dass Caterpillar das US-Verteidigungsministerium, die zivilen Bundesbehörden und unsere weltweiten Militärverbündeten mit hochwertigen Baumaschinen und überragender Produktunterstützung versorgt. Ich leite die Bereiche Machine Engineering, Contracts, Marketing und Sales, die für die Verwaltung der laufenden und komplexen Mehrjahresverträge mit TACOM, MARCORSYSCOM, DLA/DSCP, GSA, US Navy, USAF, USFWS, US Army Corps of Engineers, TVA und ähnlichen Militärvergabebehörden auf der ganzen Welt zuständig sind. Mein Team befasst sich auch mit der Vermarktung und Formulierung von Programmgebotsstrategien für zukünftige Beschaffungen von Bau- und Materialumschlagmaschinen.

3. Aus Ihrer Sicht: Wie profitiert Caterpillar von der Einstellung ehemaliger Militärangehöriger?
Als Personalverantwortlicher bei Caterpillar wähle ich nur die besten Talente, die ich finden kann, sowohl intern als auch extern. Ich suche nach Eigenschaften wie Führungserfahrung, Integrität, starke Arbeitsmoral, Teamfähigkeit und Selbstsicherheit mit der Fähigkeit, auch unter Druck gute Ergebnisse zu liefern. Dazu kommen Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, starke technische Kompetenzen und gute Kommunikationsfähigkeiten. Ich habe die Erfahrung, dass die Qualitäten und Fähigkeiten ehemaliger Militärangehörigen meinem Team den notwendigen Vorteil verschaffen, die ich im heutigen wettbewerbsgeprägten Geschäftsumfeld brauche.

4. Wie würden Sie ehemalige Militärangehörige davon überzeugen, dass Caterpillar der Arbeitgeber ihrer Wahl sein könnte?
Bei meinen Bewerbungsgesprächen für zahlreiche Positionen auf der ganzen Welt habe ich nach Firmen gesucht, deren Grundwerte sich mit denen in meiner Zeit als technischer Offizier in der US Army decken. Ich hätte zwar bei etlichen anderen Arbeitgeber noch mehr verdienen können, aber ich entschied mich für Caterpillar hauptsächlich wegen des guten Rufs und der starken Wertschätzung für Grundwerte, die das Unternehmen in seinem Verhaltenskodex klar darstellt.

Veteran Rick
v.
Veteran Rick

Name: Ryan

Position: Senior Project Engineer

Geschäftsbereich: Customer Services Support

Militärzugehörigkeit: US Navy, Juni 1986 bis August 1995, EW2 (SW)

1. Wie hat Ihre Karriere Sie zu Caterpillar geführt und warum war Caterpillar der beste Arbeitgeber für Sie?
Ich trat einen Monat nach meinem Highschool-Abschluss in die Marine ein. Zunächst verpflichtete ich mich für sechs Jahre, um eine Ausbildung in moderner Elektronik zu absolvieren. Meine Aufgabenspektrum reichten vom Betrieb von Maschinen zum Scannen des elektromagnetischen Spektrums von Signalen bis hin zur Fehlersuche bei diesen Systemen und schließlich zur Ausbildung anderer in der Wartung und Fehlersuche der Systeme. Wegen der Wirtschaftslage und des Truppenabbaus in der Mitte der 1990er Jahre war mir keine Neuverpflichtung möglich und die Beförderungsmöglichkeiten waren praktisch nicht mehr vorhanden. Deshalb beschloss ich, die Marine zu verlassen und im Zivilbereich zu arbeiten.
Ungefähr ein Jahr vor meinem Ausscheiden war ich auf Heimaturlaub zur Hochzeit eines Freundes, und die Möglichkeit zu einem Gespräch bei Caterpillar ergab sich von selbst. Diese Gespräche führten dazu, dass ein Manager meine Informationen an eine Vermittlungsagentur weiterleitete, die Arbeiter in Caterpillar-Werken entsendete. Nach meinem Ausscheiden aus dem Militär arbeitete ich für die Agentur vor Ort bei Caterpillar an elektrischen Schaltplänen für die gesamten Produktpalette. Nach eineinhalb Jahren übernahm mich Caterpillar in Vollzeit in derselben Position.
Im Lauf der Jahre habe ich verschiedene Team- und Projektleitungsfunktionen durchlaufen und war für die Bereichsbudgetierung zuständig. Die breit gefächerte Produktpalette von Caterpillar und die Präsenz des Unternehmens auf der ganzen Welt eröffnen viele Möglichkeiten zum Aufstieg und zu Karriereänderungen. Bei jeder meiner Funktionswechsel waren die Kollegen immer bereit, ihre Erfahrungen und ihr Wissen zu teilen, um mich beim Lernen zu unterstützen.
Darüber hinaus sagen die Werte von Caterpillar alles über den Charakter der Mitarbeiter und die Integrität des Unternehmens.

2. Was sind Ihre derzeitigen Funktionen und Verantwortungsbereiche bei Caterpillar?
In meiner derzeitigen Position führe ich Beratungen mit Cat-Händlern über Lösungen zum Korrosionsschutz und zur Wiederherstellung von Metallen durch. Deren Schwerpunkt liegt auch thermischen Sprühverfahren. Dies umfasst die Erstellung von Restaurierungslösungen für verschlissene oder defekte Teile und die Einrichtung eines neuen thermischen Sprühbetriebs in Teileaufbereitungszentren von Händlern. Ich stelle Reparaturmöglichkeiten bereit, die der Händler dem Kunden vorschlagen kann, um ihm die niedrigsten Vorhalte- und Betriebskosten für seine Maschinen zu ermöglichen.

3. Aus Ihrer Sicht: Wie profitiert Caterpillar von der Einstellung ehemaliger Militärangehöriger?
Militärveteranen sind flexibel, anpassungsfähig, zuverlässig und gut ausgebildet. Viele hatten Führungsfunktionen und waren für das Leben anderer und für Ausrüstung im Wert von Millionen Dollar zuständig. Sie denken praktisch und konzentrieren sich ganz auf die Ausführung von Aufträgen, auch wenn Hindernisse auftreten.

4. Wie würden Sie ehemalige Militärangehörige davon überzeugen, dass Caterpillar der Arbeitgeber ihrer Wahl sein könnte?
Caterpillar hat eine langjährige Geschichte von Innovationskraft, Qualität und Service. Das Unternehmen bietet Mitarbeitern eine Vielzahl von Chancen, sich einzubringen, zu lernen und sich zu entwickeln.

Veteran Ryan
v.
Veteran Ryan

Caterpillar ist stolz auf die Partnerschaft mit:

100.000 Jobs Mission

Die Streitkräfte und ehemaligen Militärangehörigen unserer Nation versammeln die besten Leute die dieses Land zu bieten hat. Wir schulen unseren Veteranen mehr als nur Dankbarkeit – wir schulden ihnen die Möglichkeit, auch nach ihrer Dienstzeit ein erfolgreiches Leben führen zu können.

Mehr erfahren
100.000 Jobs Mission
100.000 Jobs Mission

Hiring Our Heroes

"Hiring Our Heroes" ist ein Programm der Stiftung der US-Handelskammer. Es wurde im März 2011 als landesweite Initiative ins Leben gerufen, um Veteranen, Soldaten und deren Partner bei der Suche nach sinnvollen Berufsmöglichkeiten zu unterstützen.

Mehr erfahren
Hiring Our Heroes
Hiring Our Heroes

American Corporate Partners

ACP ist der Überzeugung, dass persönliche Beziehungen eine Atmosphäre des Verständnisses, des Respekts und der Unterstützung verbessern können. Deshalb arbeitet die Organisation an der Intensivierung der Verbindung zwischen Wirtschaft und Veteranen in Amerika.

Mehr erfahren
American Corporate Partners
American Corporate Partners

Initiative "Joining Forces"

Joining Forces ist eine landesweite Initiative zur Mobilisierung aller gesellschaftlichen Bereiche, um unseren Einsatzkräften und deren Familien, die Chancen und die Unterstützung bereitzustellen, die sie verdienen.

Mehr erfahren

Auszeichnungen

2017 Military Friendly Employer
v.
2017 Military Friendly Employer
Most Valuable Employer (MVE) for Military (RecruitMilitary, 2017)
v.
Most Valuable Employer (MVE) for Military (RecruitMilitary, 2017)
Werkzeuge