Weiterbildungsprogramm für Berufsrückkehrer

Caterpillar stellt Spitzenkräfte ein  – und bei unserem Weiterbildungsprogramm für Berufsrückkehrer (Returning Professionals Development Program, RPDP) geht es um Zusammenarbeit mit kompetenten Fachkräften, die nach einer Auszeit wieder in den Beruf einsteigen möchten. Das Programm bietet Menschen die Möglichkeit, in einem Arbeitsumfeld, das sich seit ihren letzten Erfahrungen als Mitarbeiter vielleicht verändert hat, ihre Kenntnisse aufzufrischen.

Während des sechsmonatigen Programms werden die Teilnehmer:

  • An Eingliederungs- und Entwicklungsmaßnahmen teilnehmen
  • Fachliche Kompetenzen entwickeln und verbessern
  • Verschiedene Projektzuständigkeiten übertragen bekommen
  • In ein globales Team eingebunden sein
  • Funktionsübergreifende berufliche Erfahrungen machen können
  • Gelegenheiten zum fachlichen Networking nutzen

Bei Caterpillar schätzen wir vielfältige Erfahrungen und sind bestrebt, Sie bei Ihrer Rückkehr in den Beruf zu unterstützen. Das Weiterbildungsprogramm für Berufsrückkehrer ermöglicht den Teilnehmern diesen nächsten Schritt in ihrer beruflichen Laufbahn. Um nach verfügbaren Programmplätzen zu suchen und sich dafür zu bewerben, klicken Sie HIER, geben Sie im Feld Stichwörter "Weiterbildungsprogramm für Berufsrückkehrer" ein und klicken Sie dann auf Stellen suchen.

Caterpillar ist eines von sieben Unternehmen des Society of Women Engineers Corporate Partnership Council, die sich an der STEM Re-entry Task Force beteiligen, die Wiedereintritts-Praktika für Arbeitssuchende mit technischen Abschlüssen bereitstellt. Für weitere Informationen zur STEM Re-entry Task Force klicken Sie bitte HIER.