Thomas G. Frake

Tom Frake ist Vice President der Abteilung Globale Stromversorgungslösungen. Diese Abteilung ist verantwortlich für Vertrieb und Produktbetreuung des globalen Stromerzeugungs-, Erdöl- & Erdgas- sowie Schiffsbaugeschäfts und für die Fertigung zahlreicher zugehöriger Produkte.

Herr Frake kam 1986 im Zuge des Marketing-Schulungsprogramms zu Caterpillar. 1988 übernahm er eine Marketingposition in Hongkong und stieg dann über die nächsten sieben Jahre in mehrere andere Marketingpositionen auf. 1995 zog er nach Singapur um, nachdem er zum Manager der Abteilung Hydraulikbagger ernannt wurde. 1996 kehrte Herr Frake als NPI-Manager für Hydraulikbagger in die USA zurück und wurde 1999 zum District Manager in Santiago, Chile, ernannt. In den ersten Jahren des neuen Jahrtausends war Herr Frake in unterschiedlichen Positionen als Corporate Accounts Manager und Marketingmanager für die Abteilung Nordamerika-Handel tätig und später als Produktmanager für Laufwerkprodukte in der Abteilung Kettendozer. Seit 2007 ist er weltweit zuständiger Produktmanager für Hydraulikbagger. Im Februar 2012 ernannte das Caterpillar Board of Directors Herrn Frake zum Vice President der Abteilung Stromerzeugung See und Erdöl. Im Juni 2016 wurden die Abteilungen für Stromerzeugung sowie Stromerzeugung See & Erdöl unter der Führung von Tom Frake zusammengelegt.

Herr Frake hat einen BSc in Landtechnik, den er an der Purdue University erlangte. 2004 absolvierte er das Advanced Management Program der Harvard University. Er ist Vorstandsmitglied der Black Horse LLC, einem Joint Venture zwischen Caterpillar Inc. und der Ariel Corporation in Mt. Vernon, Ohio, sowie Intelligent Switchgear Organization LLC, einem Joint Venture zwischen Caterpillar Inc. Und Eaton Corporation in Alpharetta, Georgia. Frake ist außerdem President and Director of Caterpillar Marine Asset Intelligence LLC.